Damen-Goalie verlässt WaSa

Torhüterin Katrin Osterwalder verlässt den UHC Waldkirch-St.Gallen und wechselt zurück zu ihrem Stammverein Red Lions Frauenfeld. Sie trainiert ab sofort nicht mehr bei WaSa, sondern beim Liga-Konkurrenten Frauenfeld. Die Damenabteilung zeigt sich überrascht über diesen Entscheid und bedauert den Abgang. Die Suche nach einer neuen Torhüterin, die neben Livia Angehrn das Torhüterinnen-Duo des NLB-Teams komplettiert, ist bereits im Gang.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.