22. September: Vor Rekordkulisse gegen den Rekordmeister

22. September: Vor Rekordkulisse gegen den Rekordmeister

22. September: Vor Rekordkulisse gegen den Rekordmeister

Natalie Brägger Verein 11. September 2018 Kommentare

Am Samstag, 22. September, spielt WaSa im Athletik Zentrum St.Gallen gleich dreimal gegen den SV Wiler-Ersigen. Die Spiele stehen unter dem Motto „Vor Rekordkulissee gegen den Rekordmeister“. 

Der Spielplan hat dem UHC Waldkirch-St.Gallen für die Heimrunde am 22. September eine ganz besondere Ausgangslage beschert. Alle Teams von U18 bis Herren NLA spielen gegen den SV Wiler-Ersigen:

12.00 Uhr UHC WaSa U18 vs. SV Wiler Ersigen

15.00 Uhr UHC WaSa U21 vs. SV Wiler-Ersigen

18.00 Uhr UHC WaSa NLA vs. SV Wiler-Ersigen

Mit Wiler-Ersigen ist der Verein zu Gast, der von den aktuell bestehenden Schweizer Unihockeyvereinen bisher die meisten Meistertitel gewonnen hat. Der UHC Waldkirch-St.Gallen stellt den Tag deshalb unter das Motto „Vor Rekordkulisse gegen den Rekordmeister“ – Ziel ist, das Athletik Zentrum mit über 1000 Zuschauerinnen und Zuschauern zu füllen. Für die Spiele wird der Unihockey-Boden, der normalerweise für Länderspiele und andere Top-Events verwendet wird, ausgelegt. Tolle Pausenattraktionen beim NLA-Spiel machen den Tag zu DEM Unihockey-Event in der Ostschweiz. Sei dabei!

    2 Kommentare zu “22. September: Vor Rekordkulisse gegen den Rekordmeister

    1. Andreas Meister

      Liebe WaSa Gemeinschaft, liebe Redaktion
      Nie hätte ich gedacht, dass ihr so schlecht über den Unihockeysport informiert seid. Rekordmeister ist Chur, Punkt! Bitte passt euren Slogan an, ist ja peinlich so etwas….

      Sportliche Grüsse

      • Natalie Brägger

        Hallo lieber Meister, das wissen wir natürlich. Darum haben wir auch geschrieben „Mit Wiler-Ersigen ist der Verein zu Gast, der von den aktuell bestehenden Schweizer Unihockeyvereinen bisher die meisten Meistertitel gewonnen hat“. Wir hoffen, dass du trotzdem dabei bist!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.