Heimspiele von WaSa gegen GC Unihockey abgesagt

Heimspiele von WaSa gegen GC Unihockey abgesagt

Heimspiele von WaSa gegen GC Unihockey abgesagt

Natalie Brägger Herren NLA, Junioren U21 4. November 2018 Kommentare

Die beiden Heimspiele des UHC Waldkirch-St.Gallen (U21 und NLA) vom Sonntag, 4. November, gegen GC Unihockey wurden abgesagt. Grund ist der unerwartete Tod eines GC-Spielers.

GC Unihockey musste am Sonntagmorgen die schmerzliche Nachricht entgegennehmen, dass ihr Stürmer Cyrill Pedolin mit nur 20 Jahren unerwartet verstorben ist. Aus diesem Grund wurden die beiden Partien WaSa-GC vom Sonntag, 4. November, abgesagt. Der UHC Waldkirch-St.Gallen spricht GC Unihockey und der Familie von Cyrill Pedolin ihr herzliches Beileid aus. Wir verlieren einen tollen Gegenspieler und Unihockey-Freund.

Wann die Spiele nachgeholt werden, ist noch nicht klar.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.