Erfolgreiche 12. WaSa-Night

Erfolgreiche 12. WaSa-Night

Bei der 12. WaSa-Night wurde das gemeinsame Miteinander in Grün-Weiss zelebriert. Beim vereinsinternen Turnier mit alters- und geschlechtergemischten Mannschaften schwang am Schluss das Team von Lukas Bucher obenaus.

Es war ein schönes Bild, das sich in der Turnhalle Bünt in Waldkirch am Samstagabend an der WaSa-Night bot: Die ganze Halle voll mit grün gekleideten Menschen, alle mit Begeisterung am Werk mit Stock und Lochball. Da helfen U21-Junior und NLB-Frau dem E-Junior noch in den Überzieher, dort verwertet der C-Junior den Pass seines Idols zum nächsten Treffer und drüben sammelt der Nachwuchs fleissig Autogramme. In den Spielpausen verfolgen Gross und Klein auf der Bühne gespannt den Superfinal. Insgesamt 16 Teams kämpften um die heissbegehrte WaSa-Night-Trophäe. Mit dabei waren auch die NLA-Neuzuzüge Lukas Genhart, Andrin Zellweger und Rony Gasparík. Am Ende setzte sich das Team von Lukas Bucher im Final gegen jenes von Raphael Schmied durch und durfte den Pokal in die Höhe stemmen. Wer an diesem Abend die Halle als Sieger verliess, war aber für alle WaSa-Mitglieder nicht so wichtig: Die WaSa-Night war einmal mehr ein Highlight im Vereinsjahr!

Traditionell wird an der WaSa-Night auch ein Team des Jahres ausgezeichnet. Da die D-Junioren nicht anwesend waren, um am darauffolgenden Tag fit und ausgeruht die Schweizermeisterschaft in Angriff zu nehmen, wurde ein anderes Team geehrt: Das Festwirtschaftsteam mit Matthias Humm, Beni Christen und Maren Thiess. Sie erhielten für ihren engagierten Einsatz nicht nur ein Präsent, sondern einen lang anhaltenden Applaus der gesamten WaSa-Familie.

Bildlegende: Das Siegerteam mit Lukas Bucher, Marino Tomaselli, Silas Stucki, Lukas Genhart (hinterste Reihe), Selina Gantner-Zellweger, David Menzi, Elena Leu, Lara Longatti (mittlere Reihe) und Teamcaptain Damian Scheiwiller.

 

WaSa-Night 2019

    2 Kommentare zu “Erfolgreiche 12. WaSa-Night

    1. Elisabeth Monestier

      Ich bin stolz auf meinen Enkel David und sein Team. Ihr seid SPITZE !🤗👋👋

      • Benno Streule

        Das darfst du auch sein. David hat es super gemacht.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.