Vertrag mit Patrick Bamert aufgelöst

Vertrag mit Patrick Bamert aufgelöst

Vertrag mit Patrick Bamert aufgelöst

Natalie Brägger Herren NLA 29. November 2019 Kommentare

Patrick Bamert hat den UHC Waldkirch-St.Gallen aus persönlichen Gründen um die Auflösung seines Vertrags ersucht.

Patrick Bamert ist im Sommer von den Red Devils March-Höfe Altendorf zum UHC Waldkirch-St.Gallen gestossen. Der 25-Jährige hat seine Treffsicherheit schnell bewiesen und in den bisherigen NLA-Einsätzen bereits drei Skorerpunkte erzielt. Nun hat er aus persönlichen Gründen um die Auflösung seines Vertrags ersucht. In gegenseitigem, gutem Einvernehmen wurde die Vertragsauflösung per sofort vollzogen.

Der UHC Waldkirch-St.Gallen wünscht Patrick für seine persönliche und sportliche Zukunft alles Gute.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.