Das erste Spiel der U16 Mannschaft von WaSa wurde am 22.09 in Maienfeld angepfiffen, der Gegner spielte von Anfang an ein ähnliches Pressing wie die Wasaner. Doch nach einem frühen Freistosstor von Stefan Schiess, konnte Waldkirch das 1:0 erzwingen. Die Antwort von Winterthur kam bald, so stand es nach dem ersten Drittel 1:1. Der zweite Drittel begann, doch nicht für die Wasaner. Mit schnellem 1:2 und dann gleich noch 1:3, waren die Spieler des starken HCR vorne. WaSa konnte dann mit Bucher, der einen Pass von Possag bekam (2:3) ein wenig aufholen, was Winterthur nicht gefiel(2:4). Doch dann kamen noch 2 Tore von Waldkirch: 3:4 Bucher Pass auf Wetter und 4:4 Chiplunkar Pass auf Sutter. Im dritten Drittel gaben die HCR-Spieler gas und schossen 6 Tore, 2 davon in Unterzahl der Wasaner(4:10). Doch konnte WaSa gegen den Schluss nochmals einen Zahn zulegen und schossen 2 Tore (Wetter und kurz vor Schluss noch Bucher). Am Ende mit einer 6:10 Niederlage das erste Spiel beenden zu müssen, war eine Entäuschung für die WaSa U16 Junioren. Doch wie erwähnt, das war das erste Spiel, die Saison steht noch vor.

Bericht: Roger Wetter