28’591 Franken – DANKE!

28’591 Franken  – DANKE!

28’591 Franken – DANKE!

Natalie Brägger Verein 6. Juli 2020 Kommentare

Mit der Crowdfunding-Aktion “Hopp WaSa” konnten 28’591 Franken gesammelt werden. Vielen herzlichen Dank an alle, die sich beteiligt haben!

Am 5. Juli ist die auf der von Raiffeisen Schweiz zur Verfügung gestellten Plattform lokalhelden.ch lancierte Crowdfunding-Aktion zu Ende gegangen. Insgesamt 176 Unterstützerinnen und Unterstützer haben sich daran beteiligt und so in Form von Geldbeträgen oder Helferstunden einen Betrag von knapp 30’000 Franken gespendet. Ihnen gebührt ein ganz grosses Dankeschön – es ist für den UHC Waldkirch-St.Gallen extrem wertvoll, in einer von Unsicherheit geprägten Zeit auf eine solche Unterstützung zählen zu dürfen!

Dank dem Lokalhelden-Beitrag sind diverse Anlässe in der Saisonvorbereitung möglich: So verreist das NLA-Team in der ersten August-Woche ins Trainingslager, die NLB-Frauen sowie die U-Teams absolvieren im August ebenfalls Trainingsweekends und Vorbereitungsturniere. Alle Teams – von klein bis gross – befinden sich wieder im “normalen” Trainingsmodus. Neben dem Grossfeld-Camp in der letzten Sommerferienwoche findet auch das traditionelle Nachwuchstrainingslager im Herbst in Bütschwil statt. Alles natürlich unter der Bedingung, dass das Corona-Virus bis dann unter der gleichen Kontrolle ist wie jetzt.

Dass diese Trainings- und Bewegungstunden, Teamerlebnisse und Höhepunkte im Vereinsjahr stattfinden, ist ein Verdienst aller Unterstützerinnen und Unterstützer wie auch der zahlreichen Trainerinnen und Trainer, die sich freiwillig dafür engagieren. DANKE – ihr seid Lokalhelden!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.