Vom 5. bis 9. August findet im Athletik Zentrum wieder das beliebte Sommercamp statt. Mit dabei sind LUPL-Spielerin Lara Longatti und LUPL-Spieler Severin Moser.

Datum:

Montag, 5. – Freitag, 9. August 2024

Ort:

Athletikzentrum St. Gallen (Parkstrasse 2, 9000 St. Gallen) und

Sporthalle Volksbad (Volksbadstrasse 24, 9000 St. Gallen)

Teilnahmebedingungen:

Zugelassen sind Kinder mit Jahrgängen 2011-2018. Auch Kinder, welche (noch) nicht Unihockey im Verein spielen, sind willkommen!

Betreuungsangebot:

Das Camp wird neu ausschliesslich als Ganztagescamp (09:00 – ca. 17:30) angeboten.

Am Vormittag werden wir Unihockeytrainings in niveaugerechten Gruppen durchführen. Die Jüngeren/Anfänger trainieren dabei die Grundlagen und spielen auf dem Kleinfeld, bei den Älteren/Fortgeschrittenen stehen auch spezifische Skillstrainings sowie das Grossfeld an.

Am Nachmittag steht ein polysportives Programm – auch ausserhalb der Sporthallen – an. Das detaillierte Programm wird ca. 2 Wochen vor dem Camp – gemeinsam mit den definitiven Informationen zum Camp – in einem Teilnehmerbrief mitgeteilt.

Kosten: 

Regulär: CHF 250
WASA-Mitglied: CHF 200
ab 2. Kind pro Familie: CHF 200 (WaSa-Mitglied: CHF 160)

Im Preis inbegriffen sind ein Campshirt und Verpflegung (Zwischenverpflegungen Morgen & Nachmittag sowie Mittagessen) sowie allfällige Transportkosten und Eintritte im Rahmen des Nachmittagsprogramms.
Die Teilnehmerbeiträge bleiben auch bestehen, falls jemand nicht an allen Tagen am Camp teilnehmen kann.

Kontaktperson bei Fragen

Mathias Kleiner, mathias.kleiner@uhcwasa.ch

Anmeldung

Bis Freitag, 28. Juni 2024.
Die Platzzahl ist begrenzt.