Chris Eschbach und Raphael Schmied verlängern

Chris Eschbach und Raphael Schmied verlängern

Chris Eschbach und Raphael Schmied verlängern

Natalie Brägger Herren NLA 27. März 2020 Kommentare

Mit Chris Eschbach und Raphael Schmied haben zwei wichtige Teamstützen ihre Verträge mit dem UHC Waldkirch-St.Gallen verlängert. Chris Eschbach geht in seine nunmehr zehnte, Raphael Schmied in die dritte Saison mit dem Fanionteam des UHC Waldkirch-St.Gallen.

Der gebürtige Waldstätter Chris Eschbach gehört seit Jahren zu den wichtigsten Teamstützen und überzeugt mit konstanten Skorerwerten. Der rechte Flügel hat in fast 200 Spielen in der NLA über 270 Skorerpunkte erzielt. Auch in dieser Saison stellte der 28-jährige seine offensiven Qualitäten zur Schau und erreichte nach der Qualifikation mit 35 Punkten aus 22 Spielen Rang 12 in der Skorerliste der NLA. „Einerseits bin ich überzeugt, dass wir mit dem aktuellen Kader und den Vereinsstrukturen auch nächste Saison einen weiteren Schritt nach vorne machen können, andererseits macht mir Unihockey immer noch sehr viel Spass und ich fühle mich noch fit“, sagt der Routinier zu seiner Vertragsverlängerung.

Seinen Vertrag ebenfalls verlängert hat Goalie Raphael Schmied. In der Saison 2017/2018 ersetzte er Ruven Gruber und war zwei Saisons der Backup von Dominic Jud. Seit dieser Saison formt der 24-jährige zusammen mit dem Neuzugang Lukas Genhart das Torhüter-Duo, welches mit seinen konstanten Leistungen einen wesentlichen Beitrag zur erstmaligen Playoff-Qualifikation beigetragen hat.

Für Roman Brülisauer, sportlicher Leiter von WaSa, sind die Vertragsverlängerungen gute Neuigkeiten: „Chris und Raphael sind wichtige Teamstützen, welche mit ihren Leistungen die Mannschaft weiterbringen. Chris beweist seit Jahren, dass er auf dem rechten Flügel konstant gefährlich ist. Raphael hat mit seiner ruhigen, aber sehr fokussierten Art eine positive Wirkung auf unsere Defensive. Wir sind sehr froh, dass wir auch nächste Saison auf sie zählen dürfen.“

 

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.