500er Club

Freunde des UHC WaSa

Der Club der Unihockey-Freunde Waldkirch-St.Gallen wurde 1997 gegründet mit dem Zweck, den UHC Waldkirch-St.Gallen in finanzieller und ideeller Hinsicht zu unterstützen. Alle Mitglieder bezahlen einen Jahresbeitrag von mindestens 500 Franken, weshalb die Gönnervereinigung auch 500er-Club genant wird. Die Mitglieder entscheiden an der jährlichen Hauptversammlung, für welchen Zweck sie dem UHC Waldkirch-St.Gallen finanzielle Mittel zur Verfügung stellen. Neben der Hauptversammlung trifft sich der Club an den Heimspielen des UHC WaSa.

Neumitglieder sind herzlich willkommen – Auskunft erteilt Präsident Ruedi Eilinger (sennhof.waldkirch@bluewin.ch)