Durchzogener Start in Rückrunde

Zum Start der Rückrunde hatte die U21 des UHC WaSa eine Doppelrunde zu bestreiten. Am Samstag ging es nach Zürich gegen den UHC Uster, um dann am Folgetag in der heimischen Bünt gegen den UHC Alligator Malans zu spielen. Nach zwei verrückten Schlussdritteln mit jeweils neun Toren für die Auswärts- und vier Toren für die Heimmannschaft standen letztlich drei Punkte aus zwei Spielen zu Buche. Weiterlesen Durchzogener Start in Rückrunde

Niederlage gegen Tabellenführer

Am 19. November trafen die WaSaner zu Hause auf den erstplatzierten Floorball Köniz. WaSa musste mit einem reduzierten Kader antreten, da die Stammkräfte Nico Mutter und David Gross sich bei den Herren unter Beweis stellen konnten, und Yannik Angehrn verletzt ausfiel. Dies bot somit andern Spielern die Möglichkeit, ihre Qualitäten zu zeigen. Trotz gutem Beginn ging das Spiel schlussendlich mit 7:3 verloren.
Weiterlesen Niederlage gegen Tabellenführer